Leben in Deutschland
REIFEFRAUEN.COM, auch wieder nur Abzocker - Druckversion

+- Leben in Deutschland (https://forum.reicke.de)
+-- Forum: Leben in Deutschland (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: reicke-online aktuell (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=8)
+---- Forum: Online-Partnersuche (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=9)
+---- Thema: REIFEFRAUEN.COM, auch wieder nur Abzocker (/showthread.php?tid=13)



REIFEFRAUEN.COM, auch wieder nur Abzocker - Querdenker - 03.10.2019

REIFEFRAUEN.COM, auch wieder nur Abzocker  [Bild: smrt.gif]

Das Testergebnis lässt sich auch mal wieder recht kurz halten. Wer die letzten Testberichte gelesen hat wird schnell verstehen, worum es geht.
Wir hatten ja schon festgestellt, dass sich die meisten realen Frauen nicht gleich auf das "Frischfleisch" stürzen und Männer mit Anschreiben überfluten, schon gar nicht, wenn das Profil ohne Foto und noch nicht mal ausgefüllt ist, es sei denn, es handelt sich evtl. um Professionelle. Auffällig auch, das diese angeblichen ziemlich eindeutigen Angebote von "Usern" kamen, die noch nicht mal einen Blick auf mein Profil riskiert hatten. Was sagt uns das, wenn man mal etwas nachdenkt??? ...  Die Masche ist inzwischen recht leicht durchschaubar, weshalb ich auf das sonst obligatorische zweite Kontrollprofil verzichten konnte. Alles spricht wieder für Lockvögel oder computergenerierte Zuschriften. Ein Blick in die AGB bestätigt es dann auch:

Zitat:Dem Kunden ist bekannt, dass HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG zur Animation und Unterhaltung mit anderen Mitgliedern professionelle Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben und es sind mit diesen Animateuren keine realen Treffen möglich.

Die Tatsache, das dies im Kleingedruckten steht, macht es nicht besser oder richtiger und ist ein absolutes No-Go. Auch hier werdet ihr wieder nur verarscht und durch Betrug zum Zahlen animiert. Hier auch noch mal ein deutlicher Hinweis darauf, die AGB auch wirklich aufmerksam zu lesen. Das ist zwar mühsam, denn sie sind oft ziemlich umfangreich. Man spart sich aber Ärger und 'ne Menge Geld, was man dann besser auf den wenigen seriösen Portalen anlegt.

Nach dieser eindeutigen Warnung sind die restlichen Ergebnisse des Tests eigentlich überflüssig. Vielleicht noch soviel: Der Support ist laut AGB jederzeit erreichbar - super - allerdings über eine 0900er-Telefonnummer, und es steht natürlich nicht dabei, was so ein Anruf kostet.

Nachtrag: Falls euch mal Fremdgehen69.com unterkommen sollte: Gleicher Aufbau, gleicher Anbieter, gleiche AGB, also auch die gleiche Bauernfängerei sogar mit den gleichen (Fake-)Profilen, nur für eine etwas jüngere Zielgruppe.

Nachtrag2: Auch auf Lustparkplatz.com findet man den gleichen Mist. Gleiches Design, gleiche Profile, gleicher Nepp. Ein Blick in das Impressum beweist, wer dahinter steckt:

HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG
Johnstrasse 4
1150 Wien

Herr Wolfgang Stindl versucht hier wohl mit Macht reich zu werden. In der Hoffnung einige User mehrfach abzocken zu können, stellt er immer neue Seiten mit gleichem Inhalt ins Netz. Also bevor Ihr Euch irgendwo anmeldet, schaut doch mal, wem die Seite gehört, dann könnt Ihr gleich weiterklicken. Solltet Ihr noch mehr Kopien dieser Seiten finden, könnt Ihr diese hier gerne posten.