Leben in Deutschland
AffairenMarktplatz, Real ist nur das Loch in der Kasse - Druckversion

+- Leben in Deutschland (https://forum.reicke.de)
+-- Forum: Leben in Deutschland (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: reicke-online aktuell (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=8)
+---- Forum: Online-Partnersuche (https://forum.reicke.de/forumdisplay.php?fid=9)
+---- Thema: AffairenMarktplatz, Real ist nur das Loch in der Kasse (/showthread.php?tid=17)



AffairenMarktplatz, Real ist nur das Loch in der Kasse - Querdenker - 03.10.2019

AffairenMarktplatz, Real ist nur das Loch in der Kasse   [Bild: smrt.gif]

So langsam bin ich es leid, immer wieder das Gleiche berichten zu müssen. Wenn ich aber nur einen davon abhalten kann, sich bei solchen Abzocker-Plattformen anzumelden, loht sich die Mühe dennoch.

Klar, man kann sich kostenlos anmelden. Die Kontaktaufnahme kostet - und zwar nicht wenig. Man schließt zwar kein Abo ab, aber jede Leistung kostet Credits. Wieviel man davon braucht, erfährt man vorher nicht, aber wenn ein einfaches "Hallo" nur 1 Credit kostet, ist man mit über 1 € dabei. Wieviele Mails schreibt man sich so, bis man sich verabredet? Rechnet Euch selbst aus, was Ihr dabei los werdet, vorausgesetzt Ihr bekommt es überhaupt mit einem realen User zu tun. Da nehme ich lieber ein Abo für 30 € im Monat und schreibe soviel ich will.

[Bild: AMPPreise.jpg]

Mit dem voreingestellten Bundle für rund 55 € spare ich also 20 €! Worauf eigentlich? Auf einen fiktiven Preis von 74,99 €. Ha Ha.

Was haben wir aus den anderen Beiträgen gelernt? AGBs lesen! Hier der entscheidende Absatz:

Zitat:5.2
Diese Website hat Entertainment zum Ziel, es ist explizit nicht das Ziel dieser Website, um physische Verabredungen zustande zu bringen. Es werden Unterhaltungsprofile eingesetzt mit denen das Kennenlernen und Flirten mit anderen attraktiven Menschen simuliert wird.
5.3
Unlimited Contact Group BV behält sich ausdrücklich das Recht vor, Gespräche auf der Website über selbst kreierte Profile zu steuern. Dies sind fiktive Profile, mit denen keine physische Verabredung möglich ist.

Alles nur Simulation! Ein (teurer) Spaß! Auf jeden Fall eine interessante Formulierung: "Gespräche über selbst kreierte Profile steuern." Leider verstößt der Anbieter damit gegen Abschnitt 3.10 seiner eigenen AGBs,...

Zitat:3.10
Es ist nicht erlaubt die Website für unrechtmäßige Handlungen, das Ausüben von strafbaren Taten und/oder für Handlungen, die im Gegensatz zu den allgemein geltenden Normen und Werten stehen, auf irgendeine Art und Weise zu nutzen oder davon Gebrauch zu machen.

...denn wie wir ja auch bereits festgestellt haben ist der Straftatbestand des Betruges damit erfüllt. Das Vortäuschen falscher Tatsachen zur eigenen Bereicherung. Es liegt nach § 263 Abs. 3 StGB sogar ein besonders schwerer Fall vor, da gewerbsmäßig gehandelt wird.
Und diese "Animateure" sind nicht mal besonders gut.


[Bild: AMPInbox.jpg]


Das ist mein Posteingang bei einem komplett leeren Profil! Gleich 3, die mit mir frühstücken wollen! Ja und ich habe so ein tolles Profil und bin so sexy! Wenn ich jetzt noch ein Bild von mir einstelle, flippen die völlig aus. Lach mich kaputt
 
Leider kann man nicht mal Profile sperren, um Spam zu unterdrücken. Aber wenigstens kann man sein Profil selbst löschen, und das werde ich jetzt auch tun!

Der Vollständigkeit halber --> betrieben wird die Seite von:

Unlimited Contact Group BV
Emancipatie Boulevard 31
Curacao
Niederländische Antillen

Es ist anzunehmen, dass, wie so oft, der Anbieter noch andere ähnliche Seiten im Angebot hat. Wir können voraussetzen, dass diese nach dem gleichen Prinzip funktionieren. Also, Finger weg!

Nachtrag:
Und da habe ich auch schon eine gefunden: FlirtMitReifen.com