Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JUST-DATE, Abofalle zu Horrorpreisen
#1
JUST-DATE, Abofalle zu Horrorpreisen  [Bild: smrt.gif]

Der nächste Test, der nächste Reinfall.
Überschrift und Smiley sagen schon alles. Eine ganz klare Warnung vor diesem Portal. Hier versucht jemand mit möglichst geringem Aufwand reich zu werden.

Die Anmeldung ist wie überall per Nickname und Mail-Adresse schnell gemacht. Welche Funktionen stehen einem als kostenloses Mitglied zur Verfügung? So gut wie keine. Profile sind nur eingeschränkt sichtbar. Die Fotos sind unkenntlich gemacht. Eine Suchfunktion gibt es sowieso nicht. Man bekommt eine recht kleine Anzahl von Kontaktvorschlägen zugewiesen. So hat man auch keine Vorstellung, wieviele Mitglieder es überhaupt gibt.
Nicht nur, dass man keine Nachrichten schreiben kann, man kann noch nicht mal das Postfach öffnen und die Betreffzeilen von den angeblichen Zuschriften lesen. Und das Postfach füllt sich schnell, selbst bei einem leeren Profil. Eigentlich ein sicheres Zeichen dafür, dass hier wieder Lockvögel am Werk sind, oder Nachrichten per Computer generiert werden. Prüfen kann man das natürlich erst, wenn man zahlt.
Wenn dieses Portal in etwas Spitze ist, dann bei den Preisen:

[Bild: Justdate.jpg]

Ich habe hier mal dazu den Screenshot eingestellt, um zu zeigen, wie unerfahrene User in die Falle gelockt werden sollen. Die rot durchgestrichenen Preise sollen suggerieren, dass es sich hier um Sonderpreise handelt.
Wer sich nur etwas auskennt, weiss, dass es selbst bei großen Kontaktbörsen Preise ab 15-20€ pro Monat und wesentlich kürzere Laufzeiten gibt. Ja es gibt sogar Portale die weitestgehend ohne Kosten nutzbar sind.
Mit dem angeblich günstigsten Angebot bindet man sich hier für 2 Jahre und darf 957,60€ berappen!

Und dann das sogenannte Schnupperangebot für 1€. Ganz frech steht daneben: "Einmalzahlung".
Wer jetzt beim nächsten Schritt nicht auf das Kleingedruckte achtet, der läuft voll in die Falle. Nach den 14 Tagen verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere 6 Monate. Wer sich darauf einlässt, hat also ganz schnell ein Abo für 539,40€ an der Backe. Die Kündigungsfrist für dieses Kurzzeitangebot ist übrigens 1 Woche (sonst 1 Monat!). Und um es noch weiter zu erschweren, werden Kündigungen nur auf dem Postweg anerkannt, nicht per email, Online-Formular oder Fax.

Ich bin überzeugt, dass einige dieser Regelungen vor Gericht nicht standhalten würden, aber wer will sich denn wegen sowas auf einen Rechststreit einlassen? Die beste Möglichkeit sich davor zu schützen ist, einen großen Bogen zu machen um Just-Date! Klickt schnell weiter, es gibt seriösere Angebote.
Übrigens, den Support kann man ebenso vergessen. Auch nach Tagen keine Reaktion auf meine Bitte, das Profil zu löschen.

positiv:
  • nichts.
negativ:
  • So gut wie keine Funktionen ohne Premium-Mitgliedschaft;
  • Mitgliedschaft nur als Abonnement mit langen Laufzeiten zu völlig überhöhten Preisen;
  • Bewusste Verschleierung der "Abofalle";
  • Schlechter Support;
  • User können ihr Profil nicht selbst löschen;
  • Verdacht auf unechte Lockprofile;
  • Anzahl der echten Mitglieder fraglich;
  • Keine Suchfunktion.
Zitieren
#2
Als Ergänzung und Bestätigung des vorab Gesagten setze ich mal einen Link zu einem interessanten Beitrag:

https://verbraucherschutz.de/wer-hat-erf...ormore-de/

Wie man sieht, ist das Hauptgeschäft solch unseriöser Firmen, Geld einzuklagen, nachdem User in die Abofalle gelockt wurden. Wie immer sind daran dann auch dubiose Anwälte und Inkassounternehmen beteiligt, die mit der Masche ebenfalls Kasse machen. Wer seine negative Erfahrungen öffentlich macht, soll mittels Abmahnungen mundtod gemacht werden. Erdoğan lässt grüssen.
Bildet Euch selbst eure Meinung zu Firmen, die nichts besseres zu tun haben, als ihre Kunden zu verklagen.

Die aktuelle Adresse des Anbieters ist:

Ideo Labs Gmbh
Großbeerenstr. 2-10
12107 Berlin.

Der gleiche Verein betreibt übrigens die Seiten:

dateformore.de
daily-date.de
only-dates.de und
zuuyo.com
6.dating

Es ist dringend davor zu warnen, sich hier anzumelden. Nur so kann man solchen Neppern den Hahn abdrehen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste